Forum der PsgD - www.psgd.info
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum der PsgD - www.psgd.info » Satzungsdiskussionen » Rund um die PsgD-Mitgliedschaft » Administration ab 7.1.2007 erfolgt Beitrag erst nach Freischaltung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Administration ab 7.1.2007 erfolgt Beitrag erst nach Freischaltung  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jäger Jäger ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 30.07.2006
Beiträge: 245
Herkunft: Hessen

cool Administration ab 7.1.2007 erfolgt Beitrag erst nach Freischaltung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ab 7.1.2007 erfolgt Beitrag erst nach Freischaltung.

Das ist Freiheit die ich meine!? böse

Spam sollte selktiert werden!

Meine Beiträge werden offenbar als Spam gesehen? geschockt

Meine beiden letzten Einträge ins Gästebuch sind verschwunden! unglücklich

Bitte um offene Antwort des Admin!! böse

Gruß
Heinz Zunge raus
07.01.2007 20:15 Jäger ist offline E-Mail an Jäger senden Homepage von Jäger Beiträge von Jäger suchen Nehmen Sie Jäger in Ihre Freundesliste auf
Matthias_Dilthey Matthias_Dilthey ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.07.2006
Beiträge: 186

RE: Administration ab 7.1.2007 erfolgt Beitrag erst nach Freischaltung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jäger
Ab 7.1.2007 erfolgt Beitrag erst nach Freischaltung.

Das ist Freiheit die ich meine!? böse

Spam sollte selktiert werden!

Meine Beiträge werden offenbar als Spam gesehen? geschockt

Meine beiden letzten Einträge ins Gästebuch sind verschwunden! unglücklich

Bitte um offene Antwort des Admin!! böse

Gruß
Heinz Zunge raus


Hallo Heinz,


zwei Gründe haben uns veranlaßt, das Forum vorläufig zu moderieren:

1. Die Spam hat dermaßen überhand genommen und die damit einhergehenden, berechtigten Beschwerden ebenfalls.
Obwohl wir das Forum in sehr kurzen Abständen "gereinigt" haben, sind wir nicht mehr hinterhergekommen.

2. Es wird hier von einigen Teilnehmern einfach ohne Themenbezug gepostet, was dazu geführt hat, daß jegliche, vernünftige Diskussion gewaltsam zerstört wird.

Wenn, trotz mehrfacher Aufforderung solche Praktiken nicht unterlassen werden, bleibt nur noch das Mittel der Moderation.


Freiheit bedeutet Verantwortung. Wenn einzelne User mit der Freiheit nicht umgehen können (seien es Spamer oder reguläre Teilnehmer), bleibt keine andere Wahl, als das Forum zu moderieren.
Im Interesse derjenigen, die dieses Forum als betrachten, was es sein soll:
Eine freie Diskussionsplattform!


Matthias Dilthey
08.01.2007 00:20 Matthias_Dilthey ist offline E-Mail an Matthias_Dilthey senden Homepage von Matthias_Dilthey Beiträge von Matthias_Dilthey suchen Nehmen Sie Matthias_Dilthey in Ihre Freundesliste auf
Jäger Jäger ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 30.07.2006
Beiträge: 245
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Jäger
Ok Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gehen wir in den offenen Diskurs, denn nur der bringt uns weiter.

Schmeicheleien helfen nur bei durchhängern.

Wir müssen offen die Menschen ohne Lobby vertreten und Zähne zeigen mit rechtstaatlichen Mitteln.

Das beste Mittel ist die Kommunikation und die Bündelung der Kräfte, um gestärkt das definierte Ziel zu erreichen.

Gerne würde ich von den Konstitutionsplänen der PsgD hören!

Gruß Heinz

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jäger am 10.01.2007 14:47.

08.01.2007 02:29 Jäger ist offline E-Mail an Jäger senden Homepage von Jäger Beiträge von Jäger suchen Nehmen Sie Jäger in Ihre Freundesliste auf
Matthias_Dilthey Matthias_Dilthey ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.07.2006
Beiträge: 186

RE: Ok Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Heinz,

nur der offene, ehrliche Diskurs bringt uns weiter. Soweit haben wir schon mal keinen Diskussionsbedarf.

Zitat:
Original von Jäger
Gehen wir in den offenen Diskurs, denn nur der bringt uns weiter.

Scheicheleien helfen nur bei durchhängern.


Um aber eine ordentliche, öffentlich nachvollziehbare Diskussion überhaupt möglich zu machen, müssen wir uns an Diskussionstränge halten. Anderenfalls kann ein Leser später die Argumentationen nicht nachvollziehen.



Zitat:

Wir müssen offen die Menschen ohne Lobby vertreten und Zähne zeigen mit rechtstaatlichen Mitteln.

Mit Deiner Forderung "rennst Du bei uns doch offene Türen ein". Es ist jedoch wesentlich einfacher, zu schreiben, als wirkliche, reale Aktionen zu veranstalten.

Zitat:

Das beste Mittel ist die Kommunikation und die Bündelung der Kräfte, um gestärkt das definierte Ziel zu erreichen.

Auch da gebe ich Dir uneingeschränkt recht. Jedoch ist lediglich ein Fernziel ausmachbar. Wir müssen dringend kleinere, überschaubare Ziele in offener, öffentlicher Diskussion erarbeiten Um das zu erreichen, haben wir ja dieses Forum.


Zitat:

Gerne würde ich von den Konstitutionsplänen der PsgD hören!

Gruß Heinz


Meinst Du Programmatik, Strategie oder "innere Ordnung" der Partei?


Liebe Grüße

Matthias Dilthey
08.01.2007 03:17 Matthias_Dilthey ist offline E-Mail an Matthias_Dilthey senden Homepage von Matthias_Dilthey Beiträge von Matthias_Dilthey suchen Nehmen Sie Matthias_Dilthey in Ihre Freundesliste auf
Jäger Jäger ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 30.07.2006
Beiträge: 245
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Jäger
Fragezeichen Konstitution PsgD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die innere Ordnung ist gemeint. Dies kann nur durch demokratische Wahlen verfassungsgemäß erfolgen!

Gruß Heinz
08.01.2007 15:14 Jäger ist offline E-Mail an Jäger senden Homepage von Jäger Beiträge von Jäger suchen Nehmen Sie Jäger in Ihre Freundesliste auf
Panti Panti ist männlich
Moderator


Dabei seit: 16.07.2006
Beiträge: 257

RE: Konstitution PsgD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jäger
Die innere Ordnung ist gemeint. Dies kann nur durch demokratische Wahlen verfassungsgemäß erfolgen!

Gruß Heinz


Keine Sorge Jäger, das wird erfolgen Augenzwinkern

MfG Panti

__________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
BGE statt Bürokratie!
08.01.2007 22:02 Panti ist offline E-Mail an Panti senden Homepage von Panti Beiträge von Panti suchen Nehmen Sie Panti in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Panti in Ihre Kontaktliste ein AIM Screenname von Panti: psgdkai
Matthias_Dilthey Matthias_Dilthey ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.07.2006
Beiträge: 186

RE: Konstitution PsgD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Panti
Zitat:
Original von Jäger
Die innere Ordnung ist gemeint. Dies kann nur durch demokratische Wahlen verfassungsgemäß erfolgen!

Gruß Heinz


Keine Sorge Jäger, das wird erfolgen Augenzwinkern

MfG Panti


Sorry, ich verstehe die ganze Diskussion nicht.

Wir haben auf dem Gründungsparteitag verfassungsgemäß über Satzung und Programm abgestimmt. Anschließend wurde satzungsgemäß der Vorstand gewählt.

Harald, stellst Du bitte das Protokoll hier ein?


So langsam betrachte ich diese unausgesprochenen Vorwürfe, wir würden gegen die Verfassung und gegen unsere eigene Satzung verstoßen, als persönliche Angriffe gegen Harald und meine Person.

Und Panti, stell bitte klar, daß "das (nicht) erfolgen wird, sondern ordnungsgemäß erfolgt ist".
Du warst dabei, hast Dich aktiv und passiv an den Wahlen beteiligt!

Matthias Dilthey
1. Vorsitzender
10.01.2007 05:25 Matthias_Dilthey ist offline E-Mail an Matthias_Dilthey senden Homepage von Matthias_Dilthey Beiträge von Matthias_Dilthey suchen Nehmen Sie Matthias_Dilthey in Ihre Freundesliste auf
Panti Panti ist männlich
Moderator


Dabei seit: 16.07.2006
Beiträge: 257

RE: Konstitution PsgD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Matthias, hi @ll,

Zitat:
Original von Matthias_Dilthey


Und Panti, stell bitte klar...


Ist klar, ich meinte eigentlich auch, dass wir hier das Protokoll einstellen, damit alles ersichtlich wird.
Das hier neue Winde etwas mehr wehen wollen, ist aber auch unübersehbar.

Und Jäger...:
Dir schicke ich mal eine PN zu Grundsätzlichem Augenzwinkern

Tschau an Alle
Panti

__________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
BGE statt Bürokratie!
10.01.2007 19:45 Panti ist offline E-Mail an Panti senden Homepage von Panti Beiträge von Panti suchen Nehmen Sie Panti in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Panti in Ihre Kontaktliste ein AIM Screenname von Panti: psgdkai
Jäger Jäger ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 30.07.2006
Beiträge: 245
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Jäger
Daumen runter! Gründsätzliches! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Vorstand!

Die Organisation der PsgD ist völlig unzureichend und intransparent!

- Schriftliche Beitrittserklärung ? Fehlanzeige! verwirrt

- Demokratische, verfassungsgemäße Wahlen ? Fehlanzeige! verwirrt

- Freie Meinungsäußerung ? Fehlanzeige! böse

- Logik und schlüssiges Handeln ? Fehlanzeige! unglücklich

- Grundsätzliches ? Forum als Laberkasten ist sinnlos! böse

- Ziele ? ok. Die Satzung kann man unterschreiben! cool


Gruß
Heinz
13.01.2007 23:22 Jäger ist offline E-Mail an Jäger senden Homepage von Jäger Beiträge von Jäger suchen Nehmen Sie Jäger in Ihre Freundesliste auf
Matthias_Dilthey Matthias_Dilthey ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.07.2006
Beiträge: 186

RE: Gründsätzliches! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Heinz,

gerne greifen wir Deine Anregungen auf. Dazu solltest Du diese aber etwas konkretisieren.

Zitat:
Original von Jäger
Hallo Vorstand!

Die Organisation der PsgD ist völlig unzureichend und intransparent!


Was konkret ist intransparent an unserer Organisation?


Zitat:

- Schriftliche Beitrittserklärung ? Fehlanzeige! verwirrt


Wir leben im IT-Zeitalter, selbst mit Behörden kann man mittlerweile über E-Mail "reden".
Selbstverständlich erhält jedes Mitglied eine Beitritts- bzw Aufnahmeerklärung. Diese hast Du auch erhalten. Vergessen?



Zitat:

- Demokratische, verfassungsgemäße Wahlen ? Fehlanzeige! verwirrt


Was soll dieser unhaltbare Vorwurf schon wieder? Wahlen finden zu Parteitagen statt. Das ist bei uns in der Satzung so geregelt. Und diese Satzung wurde demokratisch beschlossen.



Zitat:

- Freie Meinungsäußerung ? Fehlanzeige! böse


Nenne mir bitte einen einzigen Fall, wo wir eine Meinungsäußerung nicht zugelassen hätten ...
Wenn allerdings Beiträge nicht in die passenden Rubriken plaziert werden, so ist es unsere Aufgabe, diese Beiträge entsprechend zu verschieben.
Das, und nichts Anderes, machen wir.
Von Zensur oder Meinungsunterdrückung kann keine Rede sein!


Zitat:

- Logik und schlüssiges Handeln ? Fehlanzeige! unglücklich


Destruktive Kritik bringt uns nicht weiter. Konstruktive Vorschläge jedoch schon. Diese kann ich aber bei Dir leider nicht erkennen!


Zitat:

- Grundsätzliches ? Forum als Laberkasten ist sinnlos! böse


Das Forum ist weder als "Laberkasten" gedacht, noch als "Zeitung". Es soll vielmehr Interessierten und Mitgliedern die Möglichkeit zur offenen Diskussion über unsere Politik und Strukturen bieten, aber auch zum Verständnis und Vermittlung unserer Programmatik dienen.

So, wie wir es soeben machen.

Wird das Forum jedoch zum Verbreiten von Kopien ohne Kommentar mißbraucht, wird jede sinnvolle Diskussion abgewürgt, wie man unschwer hier erkennen kann.

Liebe Grüße

Matthias
15.01.2007 09:33 Matthias_Dilthey ist offline E-Mail an Matthias_Dilthey senden Homepage von Matthias_Dilthey Beiträge von Matthias_Dilthey suchen Nehmen Sie Matthias_Dilthey in Ihre Freundesliste auf
harald harald ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 20.07.2006
Beiträge: 49

RE: Konstitution PsgD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo,

Zitat:

Meine beiden letzten Einträge ins Gästebuch sind verschwunden!


@jäger
das hat auch seinen guten grund. der sinn eines gästebuches besteht darin, daß, wie der name schon sagt, gäste ein statement über die website der psgd und den inhalt abgeben können. in dieser eigenschaft ist es für diskussionsbeiträge zu aktuellen meldungen weder vorgesehen noch geeignet. dafür stehen das forum und ggf. auch die news zur verfügung.
auf diesen umstand wurdest du im vorfeld schon einmal hingewiesen.

ich kann nicht nachvollziehen, was du mit einem erneuten eintrag von diskussionsbeiträgen im gästebuch bezwecken möchtetst.


das protokoll zum gründungsparteitag kann unter dem folgenden link eingesehen werden
http://www.psgd.info/files/misc/protokoll_20051015.pdf

somit dürften die unausgesprochenen vorwürfe, wir würden gegen die verfassung und gegen unsere eigene satzung verstoßen, geklärt sein.

cu
harald
17.01.2007 21:35 harald ist offline E-Mail an harald senden Beiträge von harald suchen Nehmen Sie harald in Ihre Freundesliste auf
Jäger Jäger ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 30.07.2006
Beiträge: 245
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Jäger
cool Politik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine demokratische Willensbildung und Parteiarbeit ausschließlich auf elektronischem Wege entfaltet keine Wirkung.

Das Forum bleibt lediglich eine Situationsbeschreibung. Einflussnahme kann nur durch persönliche Präsenz im Dialog erfolgen.

Ob eine 18 jährige Abgeordnete angemessene Diäten erhält, kann keine erstgemeinte Fragestellung sein.

EIne wichtige diskutable Fragestellung ist, ob unsere Abgeordneten ihr Mandat auch im Sinne des Gemeinwohles wahrnehmen. Dies ist leider überwiegend zu verneinen.

Die eingestellten Aufsätze stellen eine gesellschaftliche Befindlichkeit dar und bieten Lösungsansätze:

- Besteuerung nach Leistungsfähigkeit
- Atomkonsenz und Erneuerbare Energie
- bedingungsloses Grundeinkommen
- Sanierung öffentlicher Haushalte
- Sozialversicherung unter Einbindung Aller als Basisversorgung
- Politische definierte Ziele umsetzen

Tatsächlich hat sich Heuchelei und Überheblichkeit zu einem Grundwert entwickelt.

Demokratie wird nur gelebt bei Teilhabe einer breiten Mehrheit der Bürger. Die NICHTTEILNAHME an Wahlen ist ein untrüglicher Beleg für Unzulänglichkeiten.

"Verzeih Ihnen Vater, denn Sie wissen nicht was Sie tun" geschockt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jäger am 18.02.2007 12:04.

24.01.2007 00:00 Jäger ist offline E-Mail an Jäger senden Homepage von Jäger Beiträge von Jäger suchen Nehmen Sie Jäger in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Thema ist geschlossen
Forum der PsgD - www.psgd.info » Satzungsdiskussionen » Rund um die PsgD-Mitgliedschaft » Administration ab 7.1.2007 erfolgt Beitrag erst nach Freischaltung

Impressum

Powered by Burning Board 2.2.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH